Pflegepädagogen spielen eine wichtige Rolle in der Gesundheitsversorgung

Startseite » Pflegepädagogen spielen eine wichtige Rolle in der Gesundheitsversorgung
Pflegepädagogen spielen eine wichtige Rolle in der Gesundheitsversorgung


(NachrichtenUSA) – Die heldenhaften Bemühungen der Mitarbeiter des Gesundheitswesens an vorderster Front während der COVID-19-Pandemie verdienen anhaltende Anerkennung und Dankbarkeit. Pflegepädagogen spielen auch weiterhin eine Schlüsselrolle bei der Unterstützung und Förderung der Arbeit von Pflegekräften, die alles von lebensrettenden Notdiensten bis hin zur Versorgung am Lebensende leisten.

Um die wesentliche Rolle der Krankenpflegeausbildung während der Pandemie und darüber hinaus anzuerkennen und zu feiern, hat die National League for Nursing 2022 zum Jahr der Krankenpflegeausbilderin erklärt.

Während des ganzen Jahres wird die Liga Pflegepädagogen hervorheben, die in akademischen und klinischen Umgebungen unterrichten, und ihre Beiträge zu innovativen Modellen der Primär- und Präventivversorgung in unterversorgten Gemeinden präsentieren.

Beispielsweise fördert die Social-Media-Kampagne #BeyondANurseEducator die wichtige Rolle der Pflegeausbildung bei der Weiterentwicklung des Pflegeberufs und der Patientenversorgung. Diese Kampagne läuft bis September und umfasst die monatliche Anerkennung von Krankenpflegeausbildern auf der Grundlage von Studentennominierungen und akademischer Führung.

Die Pandemie hat den Pflegemangel deutlich gemacht, aber der Schlüssel zur Umkehrung dieses Mangels besteht darin, die Zahl der Pflegeausbilder zu erhöhen, die den Pflegeschülern beibringen, wie man Pflegekräfte wird.

Die Ermutigung von mehr Pflegekräften, einen beruflichen Wechsel in die Pflegeausbildung in Betracht zu ziehen, ist der beste Weg, um einen stetigen Strom qualifizierter Pflegekräfte in das Gesundheitssystem sicherzustellen. Infolge der Pandemie wurden viele Pflegeausbildungsprogramme auf Online-Plattformen verlagert, was die Möglichkeiten für Pflegekräfte erweitert, die eine Karriere als Pflegepädagogin anstreben.

Krankenschwestern können jetzt ihren Master-Abschluss in Krankenpflege oder Pädagogik online erwerben, was dazu beiträgt, Einkommensverluste durch Freistellungen für den Besuch von Kursen zu vermeiden und auch die Notwendigkeit von Studiendarlehen oder den Umzug zum Besuch von Kursen auf einem entfernten Campus zu verringern. Krankenschwestern können dann zertifizierte Ausbilder für Krankenschwestern werden, das Abzeichen für Fachwissen in diesem fortgeschrittenen spezialisierten Praxisbereich.

Die Nachfrage nach Pflegekräften und damit auch nach Pflegeausbildern dürfte hoch bleiben. Pflegepädagogen sind in der einzigartigen Position, etwas zu bewirken, indem sie Krankenschwestern bei der Ausbildung inspirieren und die öffentliche Gesundheit durch ihre Arbeit in Schulen, Unternehmen, Krankenhäusern und kommunalen Einrichtungen fördern.

Weitere Gründe, Pflegepädagogin zu werden, sind die intellektuelle Anregung durch das Lernen über die neuesten Forschungsergebnisse auf diesem Gebiet, mehr Autonomie und flexible Zeitpläne, einschließlich Optionen für Fernunterricht, und das Sinngefühl, das mit der Förderung der nächsten Generation von Pflegekräften einhergeht ein Unterschied. in der Zukunft der Pflege.

Für weitere Informationen besuchen Sie NLN.org.



Übersetzt aus dem Original (newsusa.com) ins Deutsche